05.09.
Do 12:30
Wallraf
Führung

Kauffmann. Pionierin und Powerfrau

Kunst+Pause im Wallraf

05.09.
Do 12:30
Wallraf Führung

Anmeldefunktion wird ca. 4 Wochen vor der Führung freigeschaltet. Teilnahmebestätigung erfolgt ca. 1 Woche vorher.

5,- Euro für Mitglieder der freunde / 12,- Euro für Gäste inklusive Lunchtüte! (zzgl. Museumseintritt falls Du keine Kölner Anschrift hast)

mit Katja Zakharova

Angelika Kauffmann (1741–1807) zählt zu den bedeutendsten Künstlerinnen des 18. Jahrhunderts. Mit ihrem einzigartigen Stil und ihrer technischen Meisterschaft beeindruckt sie uns bis heute. Kauffmanns Porträts zeichnen sich durch ihre feine Detailtreue und die harmonische Komposition aus. Das Bildnis von Thomas Reade, welches sich heute in der Sammlung des Wallraf befindet, malte Kauffmann um 1775. Das Gemälde zeigt den jungen Sohn einer britischen Adelsfamilie und besticht durch seine subtile Farbgebung und die elegante Darstellung des Porträtierten.
Erfahrt bei unserer Kunst+Pause Führung, was dieses Werk so besonders macht, und taucht ein in die faszinierende Welt von Angelika Kauffmann.

job&kunstfreunde richtet sich an alle jungen Berufstätigen zwischen 30 und 50 Jahren, die durch Führungen oder in Künstler*innengesprächen, bei Sammler*innenbesuchen sowie Kurator*innenführungen den Kopf vom Stress befreien und mit neuen Ideen füttern möchten! Unser Programm ist außergewöhnlich und öffnet Euch so manche Tür der Kölner Kunst- und Kulturszene!

job&kunstfreunde wird gesponsert von Viega!

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen Fotos für Social Media gemacht werden. Falls Du nicht fotografiert werden möchtest, sprich uns bitte direkt an oder erhebe nachträglich Einspruch via Mail an: job@kunstfreunde.koeln

Bildcredits

Angelica Kauffmann, Porträt Thomas Reade, um 1775, Öl auf Leinwand, 76,2 x 62,7 cm, Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud, Köln, Inv.-Nr. WRM 3644, Foto: Rheinisches Bildarchiv Köln, rba_c021311.