04.02.
Do 12:30
Wallraf
Führung

Poesie der See

Kunst+Pause im Wallraf

04.02.
Do 12:30
Wallraf Führung

Sobald die Museen wieder öffnen dürfen und Veranstaltungen durchgeführt werden können, wird diese Führung zur Anmeldung freigeschaltet.

5,- Euro für Mitglieder der freunde / 8,- Euro für Gäste
inklusive Lunchtüte!

mit Dr. Anja Sevcik

Die Niederlande gelten im 17. Jahrhundert nicht nur wirtschaftlich sondern vor allem auch kulturell als eine der reichsten Mächte der Welt. Reichtum und Erfolg des Landes beruhen auf der Beherrschung der Weltmeere. Das starke Selbstbewusstsein als Seefahrernation inspiriert auch die Kunst. Eine neue Gemäldegattung entsteht: die Marinemalerei.

Eine feine, erstmals öffentlich ausgestellte Kollektion von niederländischen Hochsee-, Fluss- und Hafenlandschaften des 17. Jahrhunderts aus Kölner Privatbesitz fängt den poetischen Zauber dieser neuartigen Bildgattung ein. Dr. Anja Sevcik präsentiert Euch die Kunst der niederländischen Marinemalerei und entführt uns auf eine Reise ins Goldene Zeitalter.

 

Jeweils am ersten Donnerstag im Monat stellen wir um 12:30 Uhr Highlights aus dem Museum Ludwig und dem Wallraf vor: Ein berühmter Künstler oder ein bekanntes Bild sorgen im Mix mit einem aktuellen Thema für 30 Minuten Tapetenwechsel. Also, einfach anmelden und eine kleine Auszeit vom Joballtag genießen! Im Anschluss gibt es dann noch eine leckere Lunchtüte.

job&kunstfreunde richtet sich an alle jungen Berufstätigen zwischen 28 und 45 Jahren, die durch Führungen oder in Künstlergesprächen, bei Sammlerbesuchen sowie Kuratorenführungen den Kopf vom Stress befreien und mit neuen Ideen füttern möchten! Unser Programm ist außergewöhnlich und öffnet Euch so manche Tür der Kölner Kunst- und Kulturszene!

job&kunstfreunde wird gesponsert von Viega!

Bildcredits

Hans Goderis, Segelschiffe auf stürmischer See, 1630, Öl auf Holz, Privatsammlung