04.11.
Fr 11:00
Seminar

Seminar: Kunst & Malerei

Mit Kirsten Müller-Frank

04.11.
Fr 11:00
Seminar

Wie die Malerei ihre Bedeutung in der Kunst bis heute verteidigt.

Immer wenn neue Medien und Kunstgattungen Einzug in die Kunstwelt halten, wird über das Ende der Malerei diskutiert. Doch aus jeder Kontroverse scheint die Malerei gestärkt hervorzugehen. Im Seminar begegnen wir Künstler:innen des 20. und 21. Jahrhunderts, wie Joan Mitchell und Gerhard Richter, deren künstlerischer Fokus auf der Malerei liegt. Was macht eigentlich die Malerei aus? Muss der Begriff der Malerei im 21. Jahrhundert  neu definiert werden? Künstler:innen wie Avery Singer und Wade Guyton geben hierzu spannende Antworten.

Bildcredits

Joan Mitchell, Sunflower, ©flickr.com, Martin Beek