27.07.
Mi 15:00
Unterwegs
Reisen + Exkursionen

Spaziergang zu St. Severin und zur Ausgrabung

Mit Matthias Busmann M.A.

→ Zur Veranstaltung anmelden

Mit einer Höhe von 79 Metern ragt der Turm der nach dem dritten, bekannten Bischof benannten Kirche Sankt Severin in den Himmel der Kölner Südstadt. Der Zusammenhang zwischen der Gründung des Gotteshauses und der Geschichte des Heiligen sind tatsächlich legendär. Anhand der Befunde von Baugeschichte, Ausstattung und Ausgrabungen erläutert Matthias Busmann den Zusammenhang gesicherter Erkenntnisse im Kontext zur Legende Severins. Eine Reise durch 1600 Jahre Geschichte und Geschichten.

· Dauer: ca. 2 Stunden

· Kosten: 21€ p.P.

ÖPNV: Chlodwigplatz Straßenbahnlinien 15,16, 17  Buslinien 132, 133, 142

Bildcredits

St. Severin, Foto: Privat (Matthias Busmann)