01.12.
Do 17:30
Unterwegs
Crossover, Führung, Kunst & Cocktail

Zum Ersten, zum Zweiten… verkauft!

Zu Besuch im Auktionshaus Lempertz

→ Zur Veranstaltung anmelden

gratis für Mitglieder der freunde / 5,- € für Gäste

Das Kölner Kunsthaus Lempertz am Neumarkt ist das älteste Auktionshaus, das sich noch in Familienbesitz befindet und gehört heute zu den wichtigsten Kunstauktionshäusern Europas. Pro Jahr werden hier etwa 17 – 20 Auktionen abgehalten: von Antiquitäten bis zur Malerei der Moderne ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Aber wie funktioniert das Geschäft mit der Kunst? Was muss im Vorfeld einer Auktion alles organisiert und vorbereitet werden? Wie gestaltet sich ihr Ablauf und welche Begriffe sollte man auf jeden Fall draufhaben, wenn man mitbieten möchte?

Bei dieser exklusiven Vorbesichtigung der Auktionen zur Modernen und Zeitgenössischen Kunst sowie der Photographie werden wir von Isabel Apiarius-Hanstein, Geschäftsführerin von Lempertz, in die Geheimnisse der Auktionswelt eingeweiht. Bei einem Erfrischungsgetränk und in lockerer Atmosphäre könnt Ihr die Fragen stellen, die Euch schon immer in Bezug auf das Auktionswesen interessiert haben und mit ein wenig Glück sogar ein eigenes Kunstwerk ersteigern!

Bildcredits

© Auktionshaus Lempertz