20.04. - 27.04.
Unterwegs
Reisen + Exkursionen

Inspiration Normandie – Eine Reise auf den Spuren der Impressionisten nach Paris & zu den schönsten Orten Nordfrankreichs

Kunstreise nach Nord-Frankreich

→ Zur Veranstaltung anmelden

Kunstreise der freunde und ViadellArte nach Paris und Nord-Frankreich

Der Impressionismus ist untrennbar mit der Normandie verbunden.
Zahlreiche Hauptwerke entstehen hier, darunter das Werk, das dem Impressionismus seinen Namen gibt – Monets ‚Impression soleil levant‘. Unsere Reise wird uns zunächst nach Paris führen, wo wir u.a. im Musée d’Orsay und Musée Marmottan die schönsten impressionistischen Werke betrachten. Bevor es zu den Orten geht, an denen die Künstler leben und ihre Staffeleien aufstellen, lernen wir bei einem Ausflug nach Barbizon zur Künstlerkolonie am Rande des Waldes von Fontainebleau die Ursprünge der Impressionisten kennen.

Weitere Highlights der Reise:

  • Rouen und Paris
  • die größte Monet-Sammlung
  • Monets Paradies: Seine Gärten
  • Virbrierende Licht-Honfleurs und leuchtende Farben
  • Die Erkundung der Wiege des Impressionismus
  • Musée d‘Orsay, Schule von Barbizon, Musée Marmottan Monet und Musée de l‘Orangerie
  • verschiedene Stadtführungen

Reise ab und bis Köln Hbf, sowie Transfers

Unterkunft im 4-Sterne-Hotel Mercure Paris (2 Ü/F) und Hotel Mercure Rouen Champ de Mars (5 Ü/F)

Kosten: DZ 2.195 €, EZ-Zuschlag 450€

 

Für weitere Informationen und detaillierte Reiseausschreibung melden Sie sich bei Barbara Türnich (info@kunstfreunde.koeln)

 

 

 

Bildcredits

Normandie Tourisme, 22728 Baudy painting studio in Giverny © Marie-Anaïs Thierry

Normandie Tourisme, Water lilies, Giverny © M-A Thierry

Normandie Tourisme, In the gardens of the Claude Monet Foundation, Giverny © Juliette Becquart