Reisen & Exkursionen

Bei den Reisen der freunde erlebt man Kunst und Kultur in ganz Europa. Ob berühmte Museen, bedeutende Baudenkmäler, kulinarische Highlights, wunderbare Kulturlandschaften oder Spuren herausragender Künstler*innen – die qualifizierten Reiseführer ermöglichen Ihnen besondere Kunsterfahrungen.

Bei Tagesexkursionen außerhalb von Köln findet die gemeinsame An- und Abreise i.d.R. in einem klimatisierten, für uns reservierten, Reisebus statt. Unsere Exkursionen werden dabei immer durch eine freund*in aus dem Team der freunde begleitet. Das Programm vor Ort wird von geschulten Kunstvermittler*innen begleitet und Führungen zu Sonderausstellungen und besonderen Schwerpunkten besucht. Zwischen den Programmpunkten und Führungen gibt es immer eine Mittagspause, bei der man optional in bereits ausgesuchten Cafés oder Bistros zur Stärkung einkehren kann.

  1. © Stephan Kube-Greven

    Die Kuratorin und stellvertretende Direktorin des Museum Schnütgen Frau Dr. Manuela Beer führt durch die Sonderausstellung.

  2. 02.12. - 04.12.

    Eine tolle 3-tägige Reise nach Antwerpen im schönsten Adventsglanz: Wiedereröffnung des Königlichen Museums, Rubenshaus, Plantin Moretus, Snjiders & Rockoxhaus in Kooperation mit visitflanders

  3. Kunstmuseum Bonn mit zwei Ausstellungsführungen
    „Aufbruch in die Moderne: Sammlungspräsentation August Macke und die rheinischen Expressionisten“ und  „Max Ernst und die Natur als Erfindung“

  4. Logo Ausstellung I miss you – Rautenstrauch-Joest-Museum

    Kuratorinnenführungen durch die Ausstellungen „I MISS YOU“ mit Kuratorin Vera Marušić und durch „LOVE?“ mit Kuratorin Anne Slenczka im Rautenstrauch-Joest-Museum

  5. 04.01.23

    © Thomas van Nies

    Weihnachtlicher Krippengang in Köln- zwischen St. Michael und St. Andreas „Üch eß der Heiland jebore“

  6. 01.06.23 - 07.06.23

    Épernay (Marne), Avenue de Champagne. Maison Elizabeth Vollereaux, 37 avenue de Champagne. Hôtel de Billy. ©Daniel Jolivet

    CHAMPAGNE – Das Wort allein verlockt zum Träumen und zaubert vielen Menschen ein köstliches Prickeln auf die Zunge …
    Aber es geht uns selbstverständlich nicht nur um Moët & Chandon oder Veuve Cliquot – und wie sie alle heißen. Denn die sonnenverwöhnte Landschaft zwischen den Ardennen und der Île-de- France, rings um Reims und Troyes, hat noch viele weitere Attraktionen zu bieten.

  7. Millennium Bridge mit St. Pauls Cathedral © Unsplash

    London – ein Mekka für alle Kunst- und Designliebhaber – lockt mit seinen hochkarätigen Museen
    und der spannenden London Design-Biennale, die 2023 zum 4. Mal präsentiert wird! Begleitet werden Sie von Eva Degenhardt, die es wie keine Zweite versteht, aktuelle Kunstthemen mit geschichtlichen Entwicklungen zu verknüpfen.

→ alle Termine
Bildcredits

Anordnung kann variieren!

Venedig Canale Grande CC0 at-pixabay //Jardins Turia, Valencia. ©pixabay // Logo Ausstellung I miss you – Rautenstrauch-Joest-Museum//Millennium Bridge mit St. Pauls Cathedral © Unsplash